STELLENANGEBOTE
Werde Teil des Teams...

Immer wieder suchen wir tatkräftige Unterstützung und können Stellen für die Mitarbeit beim Naturschutz-Förderverein Döberitzer Heide e.V. anbieten. Egal ob Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges ökologisches Jahr oder reguläre Mitarbeit, unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie auf dieser Seite. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen. 

Betriebsleitung Landwirtschaft, Landschaftspflege & Naturschutz (m/w/d) 
 

Zum 01.10.2021 suchen wir eine engagierte Betriebsleitung für den Landschaftspflegehof „Döberitzer Heide“ in 14641 Wustermark/ OT Elstal, am Rande der wunderschönen „Döberitzer Heide“ bei Berlin.
 

Aufgabengebiet:

 

  • Leitung und ordnungsgemäße Führung des landwirtschaftlichen Zweckbetriebes – mit Schwerpunkt Landschaftspflege & Naturschutz

 

  • Anleitung, Einteilung und Führung der Mitarbeitenden (Festangestellte, BFDler und Praktikanten)
     

  • Planung, Koordination und Umsetzung der naturschutzgerechter Grünlandbewirtschaftung durch Mahd und Beweidung und sonstige technischen Landschaftspflegemaßnahmen (u.a. auch auf selektiv beräumten Flächen unter Einsatz speziell geschützter Landtechnik) in unseren Projektgebieten in enger Abstimmung mit dem Vorstand und den entsprechenden Fachbehörden
     

  • Verwaltung des Landschaftspflegehofes, einschließlich Unterstützung bei der Planung von Instandhaltungs- und Sanierungsarbeiten

 

  • Verwaltung des betriebseigenen Maschinen- und Geräteparks

 

  • Koordination und Umsetzung einer ordnungsgemäßen und wertschätzenden Tierhaltung 

 

  • Einwerbung und Abrechnung von Fördermitteln, insbesondere EU-Agrarfördermittel und Vertragsnaturschutzgelder in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den entsprechenden Naturschutzbehörden und Landwirtschaftsämtern.

 

  • Koordination und Weiterentwicklung des Verkaufs von Dienstleistungen im Bereich Landschaftspflege & Naturschutz (z.B. im Rahmen von Ausgleichsmaßnahmen) und der Vermarktung von betriebseigenen landwirtschaftlichen Bio-Produkten (Heu, Streuobstprodukte, Fleisch und Zuchttieren).

 

  • Steuerung und Gestaltung der Wirtschaftlichkeit des Zweckbetriebes und Betriebsmittelplanung, einschließlich Übernahme der Budget- und Kostenverantwortung entsprechend der zugewiesenen Haushaltsplanungen.
     

  • Erarbeitung, Planung und Umsetzung von Landschaftspflegekonzepten zur Förderung von biologischer Vielfalt für neue Projektgebiete in Zusammenarbeit mit dem Vorstand

 

 

Wir erwarten von Ihnen:
 

  • Abgeschlossene Ausbildung/ Studium in den Bereichen Landnutzung oder Landwirtschaft/ Landschaftspflege und/oder Naturschutz.
     

  • Mehrjährige Berufserfahrung und vertiefte praktische und theoretische Kenntnisse in den Bereichen Landnutzung, Landwirtschaft, Landschaftspflege und Naturschutz
     

  • Die Fähigkeit zum strategischen Denken, Verantwortungsbewusstsein und die Bereitschaft zur Übernahme von Führungsverantwortung unter Einsatz von Methoden der modernen Mitarbeiterführung.

 

  • Sehr gute Organisationsfähigkeiten, sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise mit Blick für das Wesentliche
     

  • Eine konstruktive Haltung zu Aufgaben der Verwaltung und ein sicheren im Umgang mit Microsoft Office und Geographischem Informationssystem (GIS)
     

  • Leidenschaft für die tägliche Arbeit mit und in der Natur und Interesse an Themen der ökologischen Landwirtschaft, der Landschaftspflege und der artgerechten Tierhaltung
     

  • Ein souveränes, motivierendes und positives Naturell
     

  • Körperliche Fitness und die Bereitschaft zur Ausführung von anstrengende Arbeiten im Außenbereich bei jeder Wetterlage
     

  • Einen gültigen Führerschein der Klasse B/ BE und L
     

  • Gute floristische und/oder faunistische Kenntnisse bzw. die Bereitschaft sich diese anzueignen sind von Vorteil
     

 

Wir bieten:

 

  • Eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit (ca. 50% Büro und 50% Freiland) in einem jungen und motivierten Team aus festangestellten und ehrenamtlichen Mitarbeitenden.
     

  • Die Möglichkeit der Einbringung von eigenen Ideen und der aktiven Mitgestaltung um den Betrieb im Team kontinuierlich weiterzuentwickeln.
     

  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit gute Führung über alle Hierarchieebenen der Organisation hinweg.
     

  • Möglichkeiten der Aus- und Fortbildung, sowohl im fachlichen als auch im persönlichen Bereich.
     

  • Eine unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (40h/ Woche) oder auch Teilzeit (32h/ Woche) mit sorgfältiger Einarbeitung
     

  • Die Möglichkeit sich sinnstiftend in einem der schönsten Naturschutzgebiete Brandenburgs einzubringen
     

  • Wasserbüffel, Englische Parkrinder und wilde Pferde vor dem Bürofenster...

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Angaben zur Ihren Gehaltsvorstellungen bis einschließlich 08.09.2021. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich digital per E-Mail (PDF-Format, alle Anlagen zu einem Dokument zusammengefügt) zu.


Für Rückfragen steht Ihnen der Vorsitzende Herr Jung telefonisch unter der 0157-86740621 oder per E-Mail unter info@doeberitzerheide.de zur Verfügung.